Kontakt

Navigation

Porträt

Systematisches Behandlungskonzept

Behandlungsqualität ist auch das Ergebnis eines strukturierten Vorgehens. Wir erarbeiten für Sie einen Therapieplan, der – beruhend auf den aktuellen medizinischen Erkenntnissen und Empfehlungen – passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Unsere Behandlung umfasst in der Regel folgende Schritte:

Step 1 – Neuaufnahme und Untersuchung

Bei Ihrem ersten Besuch nehmen wir uns Zeit, um Sie und Ihre Wünsche und Vorstellungen kennenzulernen. Was ist Ihnen beispielsweise bei Zahnersatz besonders wichtig, welche Zahnprobleme liegen Ihnen besonders am Herzen?

Anschließend erfolgt eine umfassende Untersuchung Ihrer Mundgesundheit und Ihres Mundhygienestatus‘.

Step 2 – Besondere Beratung

Auf Basis unseres Befundes und Ihrer Wünsche beraten wir Sie ausführlich. Gemeinsam finden wir dabei zu Ihrer individuellen Lösung.

Unsere Besonderheit: Zur Beratung nutzen wir eine intraorale Kamera und zeigen Ihnen Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch aus unserer Perspektive – so können Sie sich selbst ein genaues Bild von der jeweiligen Zahnsituation machen.

Step 3 – Fundament jedes Behandlungserfolges

Am Anfang stehen die Verringerung der Bakterienzahl und die Verminderung von entzündlichen Prozessen im Mund im Vordergrund. Dies erfolgt in der Regel durch die Einbindung in unser Mundhygieneprogramm. Auf diese Weise schaffen wir ein stabiles Fundament für den Erfolg jeder weiteren Behandlung.

Step 4 – Individuelle Behandlung

Nun folgt die eigentliche Therapie bzw. – bei Bedarf – eine Versorgung mit Zahnersatz. Dazu erstellen wir einen Behandlungsplan, den wir Ihnen leicht verständlich und ausführlich erklären.

Step 5 – Den Therapieerfolg erhalten

Unser Ziel ist es, Ihre neu gewonnene Mundgesundheit dauerhaft zu erhalten. Nach der Behandlung stimmen wir daher eine geeignete Erhaltungstherapie mit Ihnen ab. Auch hier spielt unser Mundhygieneprogramm sowie unsere besondere Parodontitis-Prophylaxe eine große Rolle.

Die Vorteile dieses Vorgehens erklären wir Ihnen gern. Fragen Sie uns.