Kontakt

Navigation

Neues

März 2021 – Praxis bleibt weiterhin geöffnet

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die von der Bundesregierung erneut beschlossenen Einschränkungen betreffen vor allem Gastronomiebetriebe und Freizeitveranstaltungen. Medizinische Einrichtungen und Praxen bleiben nach wie vor uneingeschränkt geöffnet.

Strenge Hygienemaßnahmen in Zahnarztpraxen

Selbstverständlich gehen wir nach wie vor verantwortungsvoll mit der Situation um und haben viele Abläufe geändert. Einige Beispiele:

  • Bitte kommen Sie nur in die Praxis, wenn vorab ein Termin vereinbart wurde - dadurch können wir die Kontaktmöglichkeiten in unserer Praxis minimieren.
  • Wir bitten Sie um Berücksichtigung der Mund-Nasen-Schutz-Pflicht in unserer Praxis
  • Zur Handdesinfektion stehen Desinfektionsspender bereit
  • Wir bestellen weniger Patienten ein, um Kontaktmöglichkeiten zu minimieren
  • Wir bitten Sie darum, allein in die Praxis zu kommen, sofern möglich
  • Türklinken, Griffe und oft berührte Flächen werden von uns regelmäßig desinfiziert

Bereits vor der Corona-Pandemie galten in Zahnarztpraxen strengste Hygienerichtlinien. Wir halten diese Vorschriften sehr genau ein und haben unsere Maßnahmen im Sinne des Infektionsschutzes nochmals zusätzlich verschärft.

Warum auch jetzt Zahnarztbesuche wichtig sind

Zahnarztbesuche sollten nicht aufgeschoben werden. Egal ob eine zahnärztliche Behandlung ansteht oder ein Vorsorgetermin – wir sind für Sie da. Gerade die Vorsorge, z. B. zur Vermeidung einer Parodontitis, ist wichtig. Diese Erkrankung kann auch das Immunsystem schwächen – und das gilt es insbesondere in Zeiten von Corona zu verhindern.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Ihr Praxisteam